Skyline von München
Corona-Nothilfe der Caritas München

Die Corona-Krise stellt jeden Einzelnen und die gesamte Caritas München vor große Herausforderungen:

Corona-Pandemie trifft die Ärmsten und Schwächsten besonders hart

Sehr viele mittellose, alleinstehende Menschen und Familien mit Kindern sind dringend auf Lebensmittelausgaben angewiesen. Aktuell unterstützen wir Bezieher/-innen der Caritas-Tische im Landkreis und der Caritas-Ausgabestellen von Lebensmitteln in der Landeshauptstadt mit Gutscheinen und bieten weitergehende Hilfen wie beispielswiese Einkaufsdienste für Besucher/-innen der Alten- und Servicezentren der Caritas an.
Jeder Euro zählt und kommt bei den Betroffenen an! Bitte unterstützen Sie uns dabei, diesen Menschen zu helfen.
Symbolbild Frauenkirche mit Herz in  Händen
Soziale Beratung der Caritas München für Menschen in Notlagen aufrecht erhalten

In den Beratungsstellen melden sich immer mehr Menschen, die in Folge der Krise jetzt schon finanzielle Unterstützung benötigen. Wir nehmen unsere Aufgabe sehr ernst und sind persönlich, am Telefon und online für sie da.

Hilfen ausweiten, um unseren Nächsten in dieser schweren Zeit zur Seite zu stehen

Mit Ihrer Spende helfen Sie alten, kranken und benachteiligten Menschen gemeinsam mit uns durch diese Krise zu kommen. Neben der Soforthilfe bereiten wir uns auf länger andauernde Hilfe und Unterstützungsleistungen für die Schwächsten vor.
Foodtruck
Foodtruck für Bedürftige

Notleidende Menschen werden seit Ende März mit Hilfe eines Foodtrucks an der Ecke Luisen-/Elisenstraße (Karl-Stützel-Platz) mit Essen versorgt. Von 8.00 bis 11.00 Uhr und zwischen 14.30 und 17.00 Uhr wird eine warme Suppe ausgegeben. Zusätzlich gibt es auch Brotzeit-Pakete. Für die Nutzung der Angebote sind keine Nachweise notwendig. Wer kommt, soll die notwendigen Abstände im Rahmen des Corona-Infektionsschutzes einhalten.

Ein weiterer Foodtruck steht in der Schwanthalerstraße 46 bis 48. Dort werden ebenfalls Lebensmittel an bedürftige Menschen ausgeben. Die Öffnungszeiten sind identisch.

Bitte unterstützen Sie jetzt mit der Caritas die Ärmsten in der Gesellschaft und spenden Sie für Menschen in Not!
 
Danke von Herzen für Ihre Solidarität!
Mit Ihrer Mitmenschlichkeit ermöglichen Sie, die Krise gemeinsam zu meistern.
Spendenkonto
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE04 7002 0500 8850 0004 00
Stichwort: (Bitte unbedingt angeben) Corona-Nothilfe Caritas München / 405101
Ansprechpartnerin
Ute Bernauer
Tel.: 089 55169 776
E-Mail: ute.bernauer@caritasmuenchen.de